IrriMode Projekt

Standortangepasste vollautomatische Echtzeitprozessoptimierung von solarbetriebener Bewässerung in der Landwirtschaft Sachsen-Anhalts

Die standortangepasste vollautomatische Echtzeitprozessoptimierung von solarbetriebener Bewässerung in der regionalen Landwirtschaft Sachsen-Anhalts ist Inhalt des Verbundprojekts IrriMode, das vom Land Sachsen-Anhalt im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" (EIP-AGRI) gefördert wird.

Das Projekt soll die Grundlage bilden, um die Wettbewerbsfähigkeit der landwirtschaftlichen Betriebe in Sachsen-Anhalt zu stärken und den Bewässerungsprozess weiter in das SMART FARMING - Modell zu integrieren. Die Einhaltung und Umsetzung von europäischer Wasserrahmenrichtlinie (EU-WRRL 2000), Integriertem Wasserressourcen Management (IWRM) und der Düngemittelverordnung soll damit erleichtert werden. Somit wird ein wesentlicher Beitrag zu einer ressourcenschonenden, nachhaltigen Landwirtschaft geleistet.

Der Wasserbedarf in der Landwirtschaft soll durch ein Echtzeitprozesssystem an den Standort angepasst und vollautomatisch optimiert werden. Durch dieses System können kurzfristige Umwelteinflüsse unmittelbar bei der Bewässerung der landwirtschaftlich genutzten Flächen berücksichtigt werden. Das Ziel des Projektes ist die Maximierung des Ertrages, die Minimierung der wirtschaftlichen Kosten und der umweltschädlichen Einflüsse.